Qualifizierungsprogramm


Weitere Qualifizierungsprogramme

  • Qualifizierung 2019

  • Veranstaltungsreihen


    Veranstaltungen nach Zielgruppen

    G.08.01: Geschäftskorrespondenz - ansprechend und fachlich und orthografisch richtig

    Wer geschäftliche Korrespondenz verfasst, muss die verschiedenen Reformen der vergangenen Jahre, die sich auf die schriftliche Korrespondenz im Arbeitsalltag auswirkten, berücksichtigen. Mit diesen veränderten Anforderungen verbindet geschäftliche Korrespondenz den Anspruch an einen zeitgemäßen Schreibstil mit modernen Formulierungen. Der Kurs gibt Impulse, wie Sie allen Anforderungen gerecht werden können.


    Informationen zum Kurs

    Veranstaltungsreihen Diese Veranstaltung ist in den folgenden Veranstaltungsreihen enthalten:
    Max. Teilnehmer/innen 15
    Unterrichtseinheiten 10
    Referenten
    Square xing profil

    Stefanie Röper: Stefanie Röper ist seit 2006 als selbstständige Büroorganisatorin, freie Trainerin und Dozentin für Büromanagement und Business-Coach tätig. Branchenübergreifend arbeitet sie im gesamten Bundesgebiet. Als gelernte European Office Manager und staatl. geprüfte Betriebswirtin greift sie auf jahrelange Praxiserfahrung zurück, die sie in international agierenden Unternehmen erlangt hat.


    Zielgruppe:


    Beschäftigte in Sekretariat und Verwaltung.


    Kursinhalte:

    • die aktuelle DIN 5008 in der klassischen und elektronischen Korrespondenz
    • die neue deutsche Rechtschreibung: Neuerungen nach der letzten Reform und wiederkehrende Fallstricke
    • der moderne, zeitgemäße Schreibstil: Korrespondenz kurz, verständlich und ansprechend gestalten (KVA-Regel)



    Termine

    Dieser Kurs beinhaltet folgende Termine:

    Termin Veranstaltungsort Raumnummer Anmerkung
    09.12.2019, 08:30 bis 16:00 Uhr Bildungsakademie der UMG: Humboldtallee 11, 37073, Göttingen 1.327

    Anmeldung

    https://www.uni-goettingen.de/de/wie-melde-ich-mich-an/556089.html

    Ihr Ansprechpartner

    Frank Büttner
    E-Mail: personalentwicklung@uni-goettingen.de
    Telefon: 0551 - 39 25549