for All employees of the University of Göttingen

Grundlagentraining Diversity & Antidiskriminierung

Equal opportunities and diversityAll employees of the University of Göttingen

Event content

Inhalte und Lernziele:
In fast allen Arbeitsfeldern treffen Beschäftigte heutzutage auf das Thema Diversity und Antidiskriminierung. Dabei stellen sich grundlegende Fragen:
Was ist Diversity? Was bedeutet ein „angemessener Umgang“ mit Vielfalt? Warum ist Diversity-Kompetenz wichtig? Was bedeutet Diskriminierungsschutz in der Arbeitswelt?

Dieses Grundlagentraining richtet sich an alle Interessierten, die einen Einstieg in das Thema Diversity & Antidiskriminierung suchen. Das Training verschafft einen Überblick über den Diversity-Ansatz und die verschiedenen Diversity-Dimensionen, über die rechtlichen Grundlagen von Antidiskriminierung sowie Handlungsstrategien im eigenen Arbeitskontext.

Am Ende der Fortbildung haben Sie
• den Diversity-Ansatz kennen gelernt
• einen Überblick über gesetzliche Grundlagen von Antidiskriminierung erhalten
• sich persönlich mit den Diversity-Dimensionen auseinandergesetzt
• den Praxistransfer in den eigenen beruflichen Alltag reflektiert

Methoden:
Die eingesetzten Methoden umfassten selbstreflexive Übungen, Kleingruppenarbeit, Theorieinput und moderierte Diskussionen

Trainer*innen:
Amall Breijawi, Diversity-, Antidiskriminierungs- und Demokratietrainerin
Dr. Azra Dzajic-Weber, Trainerin, Beraterin und Coach für Diversity & Antidiskriminierung


Information about the event

Max. participants

8

Speakers
Trainer picture
Eine Welt der Vielfalt e.V.

Details

Number
1165
Format
Workshop

Location

Raum 2.110
Heinrich-Düker-Weg 5, 37073 Göttingen, 2. OG.


Contact

Dr. Daniela Marx
daniela.marx@zvw.uni-goettingen.de

Registration

Log in with your account to register for an event

Dates

This event includes following dates:

Date Location
1. 29.06.2023 09:00 - 16:30 Raum 2.110